Die Zukunft ist ganz einfach zu bedienen

Die Zukunft ist ganz einfach zu bedienen

Die neue Sigma X mit Grafikdisplay und Extended Connectivity

Mit der neuen Sigma X Familie bietet Ihnen ProMinent intelligente, flexible Motor-Membrandosierpumpen, die in puncto Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Sicherheit neue Maßstäbe setzen. Als konsequente Weiterentwicklung unserer millionenfach bewährten Sigma Baureihe kombiniert die neue Sigma X deren Robustheit und Prozesssicherheit mit einem innovativen, einheitlichen Bedienkonzept und umfassender Vernetzbarkeit.

 

Verlässlich und flexibel wie bisher, komfortabel und vielseitig wie nie

Hoher Bedienkomfort

Ein echtes Highlight der neuen Sigma X ist das einheitliche Bedienkonzept mit Click-Wheel und 4 zusätzlichen Bedientasten auf einer abnehmbaren Bedieneinheit. Ein großes beleuchtetes LC-Display und eine LED-Anzeige für verschiedene Betriebszustände bieten zusätzlichen Bedienkomfort. Der standardmäßig integrierte Timer steuert zeitabhängige Dosiervorgänge. Passende Ersatzteile werden im Display angezeigt.

Überragende Prozesssicherheit

Als robuste Motor-Membrandosierpumpe mit integrierter Steuerung und patentierter Mehrlagensicherheitsmembran zeichnet sich die Sigma X durch hohe Prozesssicherheit aus. Ein integriertes Überströmventil schützt die Pumpe vor Überlast und gewährleistet durch die Entlüftungsmöglichkeit während des Dosiervorgangs jederzeit eine zuverlässige Funktion.

Optimales Dosierergebnis

Als robuste Motor-Membrandosierpumpe mit integrierter Steuerung und patentierter Mehrlagensicherheitsmembran zeichnet sich die Sigma X durch hohe Prozesssicherheit aus. Ein integriertes Überströmventil schützt die Pumpe vor Überlast und gewährleistet durch die Entlüftungsmöglichkeit während des Dosiervorgangs jederzeit eine zuverlässige Funktion.

Mehr Konnektivität

Die neue Sigma X ist ready for Industrie 4.0. Über die integrierte PROFIBUS® und CANopen Schnittstelle kann sie an Prozessleitsysteme angebunden werden. Die Fernübertragung von Betriebszuständen erfolgt einfach über ein zusätzliches Ausgangs- bzw. Relaismodul.

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten

Mit den Varianten S1Cb, S2Cb und S3Cb deckt die neue Sigma X einen breiten Leistungsbereich von 21 bis 1.040 l/h ab. Damit lässt sie sich flexibel in vielen unterschiedlichen Anwendungen einsetzen. Das Spektrum reicht von der Chemikaliendosierung über die Trinkwasser- und Abwasseraufbereitung sowie die Dosierung von Desinfektionsmitteln in Kühlkreisläufen bis hin zum Einsatz in der Papierindustrie, Kunststoffherstellung und Textilindustrie.

 

Features

Da steckt alles drin, was eine starke Pumpe noch fortschrittlicher macht.

Zuverlässiger, langlebiger Motorantrieb

Robuster, präziser Motorantrieb zur Dosierung flüssiger Medien von 21 bis 1.040 l/h bei einem Gegendruck von 16 bis 4 bar in den Varianten S1Cb, S2Cb und S3Cb

 

Einfache Bedienung mit hohem Komfort

Einfache Bedienung mit hohem Komfort Intuitives Bedienkonzept mit Click-Wheel und 4 zusätzlichen Bedientasten auf einer abnehmbaren Bedieneinheit bei der Sigma X Steuerungstyp.

 

Weiterhin erkennbare Status-LEDs

Die dreistufige, von allen Seiten sichtbare LED-Statusanzeige für Betriebs-, Warn- und Fehlermeldungen erhöht die Betriebssicherheit.

 

Beleuchtetes LC-Display

Das große hochauflösende LC-Display zeigt übersichtlich wichtige Parameter an.

 

Optionale Funkanbindung

Bluetooth- und WLAN-Anbindung für die einfache Konfiguration von Parametern sowie den Abruf von Prozessdaten (Option).

 

DULCOnneX Extended Connectivity

Integrierte PROFIBUS® und CANopen Schnittstellen ermöglichen die Anbindung an Prozessleitsysteme.

 

DULCOnneX – Extended Connectivity

Webbasiert. Vernetzt. Transparent.

DULCOnneX von ProMinent ist die intelligente Lösung fürs digitale Fluidmanagement. Mit DULCOnneX vernetzen wir alle Komponenten einer Anlage und sorgen so für ein optimiertes Zusammenspiel von Dosierpumpe, Mess- und Regelgerät sowie Sensoren. Als Anwender profitieren Sie durch direkten Zugriff auf alle Informationen der vor Ort installierten Geräte und Anlagen. So ermöglicht Ihnen DULCOnneX die einfache Überwachung, Analyse und Optimierung von Prozessen. Die Basis für digitales Fluidmanagement: Produkte mit Extended Connectivity.

 

DULCOnneX Produkte wie die neue Sigma X besitzen Merkmale, die digitales Fluidmanagement ermöglichen. Sie reduzieren den Verbrauch von Rohstoffen und tragen dazu bei, Bedienfehler und Stillstandzeiten zu minimieren.

Robust: Ihr konstruktiver Aufbau sorgt für hohe Lebensdauer und hohe Verfügbarkeit.

Adaptiv: Sie passen sich eigenständig an stetig veränderte Betriebsbedingungen an.

Benutzerfreundlich: Sie lassen sich einfach installieren und in Betrieb nehmen. Eine übersichtliche, intuitive Bedienung gewährleistet die einfache Parametrierung, Kalibrierung und Speicherung.

Vernetzbar: Sie kommunizieren auf Feldbus-Ebene via CANopen, PROFIBUS® und PROFINET oder können via DULCOnnect® mit unserer webbasierenden Fluidmanagement-Plattform verbunden werden.

weitere Informationen

Aus Überzeugung

Nur wer alles kann, kann Ihnen die optimale Lösung bieten

Video

Sigma X Familie